Jahrestreffen 2018

Atelier



Auch dieses Jahr hatte Prof. Martin Goppelsröder wieder zum Jahrestreffen in sein Mülheimer Atelier eingeladen. Kuratoren, Vorstände und Gäste der Stiftung waren zahlreich erschienen, um die Gelegenheit für interessante Gespräch über Kunst, die Stiftung und viele andere aktuelle Themen unserer Zeit zu nutzen. So konnte auch in Ruhe einmal in breiterem Kreis über Zukunftsaufgaben und -perspektiven gesprochen werden, zumal sich bei Vernissagen oder anderen Zusammenkünften hierzu keine geeignete Gelegenheit findet.
Im Juli nächsten Jahres wird die Stiftung zehn Jahre alt. Die Gremien denken derzeit darüber nach, wie dieses "erste Jubiläum" begangen werden soll!
Jedenfalls fand das dritte Stiftungstreffen, bei dem auch für das leibliche Wohl der Gäste, durch Martins großzügige Einladung, gesorgt war, großen Anklang. Daher noch einmal ein herzliches Dankeschön an unseren Kuratoriumsvorsitzenden!