Mahagonny

"Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny", Oper in drei Akten von Kurt Weill (Musik) und Bertolt Brecht (Libretto). Die 1930 uraufgeführte Oper inspirierte Kurt Sandweg in den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts zu seinem Radierungszyklus "Mahagonny", der aus dreizehn sehr schönen Radierungen besteht, die heute in ihrer Gesamtheit nicht mehr im Kunsthandel zu bekommen sind. Dieser Zyklus wird nun von einer Privatperson zum Kauf angeboten, und die Kurt-Sandweg-Stiftung vermittelt gern bei Interesse den Kontakt zum Verkäufer.