Jahrestreffen der Stiftung im Atelier von Martin Goppelsröder

Zum Jahrestreffen 2016 im Atelier von Martin Goppelsröder hatte die Stiftung alle Freunde und Partner, die auch zahlreich erschienen waren, ins Atelier von Martin Goppelsröder eingeladen. Martin hatte sein Atelier in einen Ort verwandelt, an dem man sich nach einem nasskalten Novembertag sehr wohl fühlen konnte.  Der Abend galt dem Gedankenaustausch und dem besseren Kennenlernen in einer sehr stilvollen Athmösphäre. So kamen tatsächlich auch alle Gäste sehr gut miteinander ins Gespräch, so dass diese, angeregt von vielen neuen guten Gedanken, frohgemut den (teilweise recht langen) Heimweg antraten, der durch einen verregneten, stürmischen, späten Herbstabend führte.